Datenschutz: Nur ein Viertel erfüllt DSGVO-Anforderungen

Eine Umfrage hat ergeben, dass erst ein Viertel der österreichischen Firmen die DSGVO-Anforderungen erfüllt. Zwölf Prozent der Unternehmen stehen erst am Anfang der Umsetzung. (vienna.at)

Mehr als ein halbes Jahr nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat erst ein Viertel der österreichischen Unternehmen die Anforderungen der EU-Verordnung vollständig umgesetzt, zwölf Prozent sind dabei erst am Anfang. Das hat eine Umfrage der Unternehmensberatung Deloitte ergeben.

“Zwar hat nur ein Viertel der Unternehmen die Verordnung bereits vollständig umgesetzt, fast zwei Drittel befinden sich aber auf einem guten Weg”, sagte Andreas Niederbacher von Deloitte Österreich laut Aussendung. ….

Den ganzen Artikel lesen.

Quelle: vienna.at Bild: ©pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.